Kursdetails

Ressourcenstärkung und Copingstrategien in Führung und Lehre

Anmeldung möglich (9 Plätze sind frei)

Kursnr. F232008
Beginn 07.09.2023, 15:00 Uhr
Dauer 9 AE
Kursort Online
Teilnehmende 8 - 14

Kursbeschreibung

Die aktuelle Situation stellt Wissenschaftler*innen als Führungskräfte und Lehrende vor große Herausforderungen. Die Koordination und Motivation der Studierenden und Mitarbeitenden erfordert ein gutes Management der eigenen Ressourcen, innere Stärke und Orientierung. In diesem Workshop lernen Sie Strategien und Übungen kennen, um Ihre eigene Widerstandsfähigkeit zu stärken und Ihr Bewusstsein für Stressoren zu schärfen, damit Sie einen ausreichend stabilen Rahmen für Ihre Mitarbeitenden und Studierenden gestalten können.


Lernziele

  • Konzept Resilienz und deren Kernbereiche kennen und verstehen
  • Relevanz Resilienz für Lehrende und Führungskräfte
  • Ressourcen in der Lehre und Führung identifizieren
  • Resilienz verbessern
  • Copingstrategien und Stressverstärker


Zielgruppe:

Hochschulpersonal aus Wissenschaft und Lehre


Organisatorisches:

  • Die Zugangsdaten zum Kurs werden spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben.
  • Gebühr: 250,00 €; kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss: 31.08.2023. Eine Registrierung für die Warteliste ist bei ausgebuchten Kursen möglich.
  • Anrechnung Zertifikate: Zertifikat Führungskompetenz ODER Zertifikat Hochschuldidaktik, jeweils im Spezialisierungs- und Wahlbereich.
  • Weitere organisatorische Rahmenbedingungen der Wissenschaftlichen Weiterbildung finden Sie hier.