Kursdetails

Kommunikation verstehen - Missverständnisse vermeiden

Anmeldung möglich (14 Plätze sind frei)

Kursnr. F222052
Beginn 02.12.2022, 09:00 Uhr
Dauer 5 AE
Kursort Online-Seminar (Zoom)
Teilnehmende 8 - 15

Kursbeschreibung

In verschiedenen universitären Situationen oder wissenschaftlichen Arbeits- und Projektgruppen treffen verschiedene Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Erwartungen, Arbeits- und Denkweisen aufeinander.

Die Zusammenarbeit leidet oft unter Missverständnissen, die durch mal schnell dahin gesprochene und falsch verstandene Aussagen oder Anweisungen entstehen.

Die Teilnehmenden dieses Seminars lernen verschiedene Modelle und Ansätze kennen, mit denen man eine klare, wertschätzende Ausdrucksweise ohne Missverständnisse trainiert werden kann.


Lernziele:

Die Teilnehmenden...

  • formulieren Aussagen nach dem Kommunikationsmodell von Friedemann Schulz von Thun.
  • reflektieren über Formen der Abgrenzung und des "Nein-Sagens".
  • formulieren die Wahrheit der Situation.
  • berücksichtigen für Kommunikation auf Augenhöhe das Modell der Statusspiele online und analog.


Zielgruppe:

Hochschulpersonal aus Wissenschaft und Lehre


Organisatorisches:

  • Der Zugang wird spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben.
  • Anrechnung Zertifikate:

       - Zertifikat Führungskompetenz: Kommunikations- & Konfliktlösungskompetenz

       - ODER Zertifikat Hochschuldidaktik: Spezialisierungs- und Wahlbereich

  • Gebühr: 250,00 €; kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss: 16. November 2022. Eine Registrierung für die Warteliste ist bei ausgebuchten Kursen möglich.
  • Weitere organisatorische Rahmenbedingungen der Wissenschaftlichen Weiterbildung finden Sie hier.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
02.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr
Ort
Online-Seminar (Zoom)


Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
02.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr
Ort
Online-Seminar (Zoom)

Dirk Bock


Kurse der dozierenden Person

F222025 - Offene Lehr- und Lernmaterialien - Open Educational Resources - kennen, finden, erstellen A222031 - Der Umgang mit dem Nein - Widerstand begegnen F222026 - Wirkung als Lehrende*r in Online- und Hybrid-Formaten F222027 - Aktivierende Methoden für mehr Aufmerksamkeit in der Lehre A222032 - Mensch ärgere Dich nicht – Das Statusspiel im beruflichen Alltag A222028 - Elevator Pitch – die 60-Sekunden-Präsentation A222057 - Eigenmotivation: „Starte den Tag mit einem Lächeln“ – von der Floskel zur Umsetzung F222028 - Interaktive Methoden für Online-Konferenzen A222054 - Feedback im beruflichen Alltag - Erfolgreich Rückmeldungen geben und nehmen A222035 - Kollegiale Beratung digital - Wie der Knoten platzt F222029 - Konfliktarm per Mail / Instant-Messaging kommunizieren F222030 - Feedback geben in digitalen und hybriden Teams A222072 - Trouble Shooting in virtuellen Meetings/Veranstaltungen am Beispiel ZOOM A222036 - Verdeckte Signale erkennen und beantworten - Was Körpersprache, Stimme und Wortwahl vermitteln F222052 - Kommunikation verstehen - Missverständnisse vermeiden A222049 - Schubladen im Kopf - Vorurteile im beruflichen Alltag A231062 - Feedback im beruflichen Alltag - Erfolgreich Rückmeldungen geben und nehmen F221033 - Umsetzen statt durchsetzen - Veränderungsprozesse begleiten F221036 - Kommunikation verstehen - Missverständnisse vermeiden F221037 - Offene Lehr- und Lernmaterialien - Open Educational Resources - kennen, finden, erstellen F221035 - Positionieren und Präsentieren in der Wissenschaft - mit Storytelling und Pitch-Methoden überzeugen F221038 - Wirkung als Lehrende*r in Online- und Hybrid-Formaten F221045 - Aktivierende Methoden für mehr Aufmerksamkeit in der Lehre F221046 - Konfliktarm per Mail / Instant-Messaging kommunizieren F221039 - Interaktive Methoden für Online-Konferenzen F221032 - Führungswerkstatt: Einfluss in wissenschaftlicher Projektarbeit gestalten F221064 - Profs only - Lehrstuhlkommunikation: Zielführendes Erwartungsmanagement