Kursdetails

Feedback klar und wertschätzend

Anmeldung möglich (3 Plätze sind frei)

Kursnr. F222048
Beginn 09.12.2022, 09:00 Uhr
Dauer 4 AE
Kursort Online
Teilnehmende 2 - 4

Kursbeschreibung

Feedback ist ein integraler Bestandteil von Führungshandeln in der Wissenschaft. Es kann anlassbezogen oder regelmäßig im Rahmen eines institutionalisierten Entwicklungsgesprächs genutzt werden.

Auf jeden Fall ist Feedback die Basis für Weiterentwicklung, fördert die Kommunikation, identifiziert mögliche Problembereiche.

Sie fokussieren in diesem Workshop, wie Sie eine Feedbackbotschaft wertschätzend und klar formulieren und einen sinnstiftenden Feedbackprozess einleiten können, um die Lücke zwischen aktueller und gewünschter Leistung zu schließen.

Ausgestattet mit einer Ablaufstruktur für zielführendes Feedback, einem klaren Ziel und hilfreichen Anregungen und Tipps rund um das Thema, sind Sie für den nächsten Feedback Prozess gut gerüstet.


  • Feedbackbotschaften zielorientiert vorbereiten und formulieren
  • Kritisches Feedback wertschätzend formulieren
  • Rahmenbedingungen für Feedback berücksichtigen
  • Feedback als Prozess integrieren
  • Umgang mit Rechtfertigung, Leugnung und Ärger



Lernziele:

Die Teilnehmenden können ...

  • Feedbackbotschaften klar, deulich und wertschätzend formulieren
  • Feedback als Prozess verorten  
  • mit Rechtfertigung, Leugnung und Ärger professionell umzugehen


Zielgruppe:

Professor*innen


Organisatorisches:

  • Die Zugangsdaten zum Kurs werden spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Anrechnung Zertifikate: Zertifikat Hochschuldidaktik: Beratung, Kommunikation & Unterstützung; Spezialisierungs- und Wahlbereich; Führungszertifikat: Kommunikation
  • Gebühr: 150,00 €; kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU.
  • Anmeldeschluss: 5 Tage vor Seminarbeginn - Eine Registrierung für die Warteliste ist bei ausgebuchten Kursen möglich.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
09.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online

Online


Online
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
09.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online

Stephanie von Below


Kurse der dozierenden Person

F222001 - Konstruktives Feedback geben - Feedbackrhetorik differenziert nutzen F222002 - Feedback macht die Lehre besser: Feedbackgestützte Lehr-Lernmethoden differenziert einsetzen D222006 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" A222067 - Den Übergang gestalten: "Gesund und souverän durch die letzte Arbeitsphase" F222046 - Windstärke 7. Standfest kommunizieren in herausfordernden Situationen F222013 - Gruppenarbeit hybrid - online - Präsenz. Varianten, Impulse, Ideen F222047 - Schwierige Gespräche zielorientiert und souverän führen F222048 - Feedback klar und wertschätzend D222009 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" D231001 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" D231002 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" D232001 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" D232002 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" F221020 - Konstruktives Feedback geben - Feedbackrhetorik differenziert nutzen D221006 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" F221021 - Feedback macht die Lehre besser: Feedbackgestützte Lehr-Lernmethoden differenziert einsetzen F221063 - Profs only - Lehrstuhlkommunikation: Feedbackgespräche zielorientiert führen F221022 - Windstärke 7: Standfest kommunizieren, sensibel interagieren F221027 - Motivation der Studierenden - auch im Online-Lehr-Lern-Alltag F221026 - Gruppenarbeit hybrid - online - Präsenz. Varianten, Impulse, Ideen F221028 - Umgang mit schwierigen Situationen in der Lehre: Kommunikation bei Störungen, Lernwiderständen und Konflikten D222005 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter"