Kursdetails

Schwierige Gespräche zielorientiert und souverän führen

Keine Anmeldung möglich

Kursnr. F222047
Beginn 02.12.2022, 09:00 Uhr
Dauer 4 UE
Kursort Online
Teilnehmende 2 - 8

Kursbeschreibung

Ein Kritikgespräch gehört zu den herausfordernden und unbeliebten Führungsaufgaben in der Wissenschaft und erzeugt oft gemischte Gefühle.

Ob es um das Ansprechen von konkreten Missständen geht, Einsicht für unzureichende Leistung und Fehlverhalten zu erzeugen oder Motivation zur Verbesserung des aktuellen Zustands erreichen - wichtig ist es, kritische Gespräche klar, wertschätzend und zielgerichtet zu führen, denn die allerwenigsten Probleme lösen sich von allein.

Sie erfahren und erproben im Rahmen dieses Workshops, wie Sie ein Kritikgespräch vorbereiten und führen und sich auf herausfordernde Situationen einstellen können. Ausgestattet mit professionellen Kommunikationstools, einer klaren Struktur und einem geschärften Blick für das Wesentliche, sind Sie für das nächste Konfliktgespräch gut vorbereitet.


  • Kritikgespräche zielorientiert vorbereiten und führen
  • Die eigene Konfliktfreudigkeit reflektieren
  • Kommunikationstools flexibel einsetzen
  • Mit fremden und eigenen Emotionen situativ angemessen umgehen
  • Umgang mit Rechtfertigung, Leugnung und Emotionen


Lernziele

Die Teilnehmenden können:

  • ein Kritikgespräch klar und konstruktiv zuführen
  • Kommunikationstools situativ angemessen und zielorientiert einzusetzen                                              
  • mit fremden und eigenen Emotionen professionell umgehen


Zielgruppe:



Organisatorisches:

  • Die Zugangsdaten zum Kurs werden spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Anrechnung Zertifikate: Zertifikat Hochschuldidaktik: Beratung, Kommunikation & Unterstützung; Spezialisierungs- und Wahlbereich; Führungszertifikat: Kommunikation
  • Gebühr: 150,00 €; kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU.
  • Anmeldeschluss: 5 Tage vor Seminarbeginn - Eine Registrierung für die Warteliste ist bei ausgebuchten Kursen möglich.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
02.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
Online

Online


Online
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
02.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
Online

Stephanie von Below


Kurse der dozierenden Person

D222009 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" D231008 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" F231028 - Gruppenarbeit hybrid - online - Präsenz. Varianten, Impulse, Ideen A231081 - Den Übergang gestalten: "Gesund und souverän durch die letzte Arbeitsphase" D231001 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" D231002 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" D232001 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" D232002 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" F221020 - Konstruktives Feedback geben - Feedbackrhetorik differenziert nutzen D221006 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" F221021 - Feedback macht die Lehre besser: Feedbackgestützte Lehr-Lernmethoden differenziert einsetzen F221063 - Profs only - Lehrstuhlkommunikation: Feedbackgespräche zielorientiert führen F221022 - Windstärke 7: Standfest kommunizieren, sensibel interagieren F221027 - Motivation der Studierenden - auch im Online-Lehr-Lern-Alltag F221026 - Gruppenarbeit hybrid - online - Präsenz. Varianten, Impulse, Ideen F221028 - Umgang mit schwierigen Situationen in der Lehre: Kommunikation bei Störungen, Lernwiderständen und Konflikten D222005 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" F222001 - Konstruktives Feedback geben - Feedbackrhetorik differenziert nutzen F222002 - Feedback macht die Lehre besser: Feedbackgestützte Lehr-Lernmethoden differenziert einsetzen D222006 - Hochschuldidaktik kompakt "Starter" A222067 - Den Übergang gestalten: "Gesund und souverän durch die letzte Arbeitsphase" F222047 - Schwierige Gespräche zielorientiert und souverän führen