Kursdetails

Didaktik der schreibintensiven Lehre

Anmeldung möglich (9 Plätze sind frei)

Kursnr. F2220100
Beginn 13.12.2022, 09:00 Uhr
Dauer 8 AE
Kursort Online (Zoom)
Teilnehmende 8 - 20

Kursbeschreibung

Im Online-Seminar wird in die Didaktik der schreibintensiven Lehre eingeführt, mit dem Schwerpunkt stärke- und gebrauchswertorientierten Aufgabendesigns. Damit soll die Aneignung fachspezifischen Wissens unterstützt und die Individualität des Schreibhandelns der Studierenden gefördert werden.


Lernziele:

Die Teilnehmenden ...

  • Komplexeres Verständnis von individuellem Schreibhandeln und der sich daraus ergebenden Heterogenität in Schreibprozessen
  • Möglichkeiten individualisierter (Schreib-)Anleitung und Begleitung kennenlernen
  • Grundprinzipien des Aufgabendesigns für schreibintensive Lehre
  • Möglichkeiten nicht-direktiver Beratung kennenlernen


Zielgruppe:

Hochschulpersonal aus Wissenschaft und Lehre


Organisatorisches:

  • Die Zugangsdaten zum Kurs werden spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben.
  • Anrechnung Zertifikate:
    • Zertifikat Hochschuldidaktik: Fach- und bereichsspezifische Didaktik ODER Spezialisierungs- und Wahlbereich ODER Beratung, Kommunikation, Unterstützung
  • Gebühr: 250,00 €; kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss: 30. November 2022. Eine Registrierung für die Warteliste ist bei ausgebuchten Kursen möglich.
  • Weitere organisatorische Rahmenbedingungen der Wissenschaftlichen Weiterbildung finden Sie hier.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
13.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Online (Zoom)

Online


Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
13.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Online (Zoom)

Gerd Bräuer