Kursdetails

Ausbildung zur/zum Sicherheitsbeauftragten

Kurs abgeschlossen

Kursnr. A232057
Beginn 02.11.2023, 09:00 Uhr
Dauer 8 UE
Kursort Leibnizstr. 1, Raum 22
Teilnehmende 2 - 9

Kursbeschreibung

Dieses Seminar bereitet Sie auf Ihre Aufgabe als Sicherheitsbeauftragte vor.



Inhalt:

  • Aufgaben und Leistungen der Gesetzlichen Unfallversicherung
  • Arbeitsschutzrecht
  • Organisation des Arbeitsschutzes
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten der Sicherheitsbeauftragten
  • Gefährdungen erkennen
  • Schutzmaßnahmen – das STOP-Prinzip
  • Sichere Arbeitsstätten



Zielgruppe:  

Neu bestellte Sicherheitsbeauftragte der CAU und Interessierte



Organisatorisches:

 

  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Gebühr: Externe 250,00€, alle anderen kostenlos
  • Anmeldeschluss 10 Tage vor Seminarbeginn - Eine Registrierung für die Warteliste ist bei ausgebuchten Kursen möglich
  • Bitte beachten Sie, dass der Besuch der Weiterbildung mit der verbindlichen Anmeldung zu Ihren Dienstpflichten gehört und ein unentschuldigtes Fehlen eine Verletzung Ihrer dienstlichen Pflichten darstellt.